Besprechen

Besprechen ist eine alte überlieferte Methode. Gesundheitliche Probleme werden durch Heilgebete gelindert oder beseitigt. Dabei werden die Hände aufgelegt, beispielsweise auf Ihre Füße, Ihren Bauch und die betreffende Körperstelle.

Das Besprechen erfolgt in 3 Einzelsitzungen.
Für den Erfolg müssen Sie nicht daran glauben.
Eine offene Haltung, ein Zulassen der Energien, ist jedoch immer förderlich.

Die Häufigkeit des Besprechens richtet sich in der Regel danach, ob es akute oder chronische Beschwerden sind. Warzen, zum Beispiel, benötigen nach dem Besprechen eine längere Zeit bis zum Verschwinden.

Besprochen werden können beispielsweise:
• Warzen
• Herpes / Gürtelrose
• Schmerzen
• Hautprobleme
• u.v.m.

Geduld ist die bescheidenste aller Tugenden, aber im Leben ist sie die stärkste aller Waffen.